Werkaufgaben für Klasse 6
   Werkaufgaben für Klasse 5   Werkaufgaben für Klasse 6   Werkaufgaben für Klasse 7   Werkaufgaben für Klasse 8   Werkaufgaben für Klasse 9   Werkaufgaben für Klasse 10
bitte anklicken!
Werkunterricht:   jojoWerkunterricht: one-way-outWerkunterricht: SerienfertigungWerkunterricht: Mini-AutoWerkunterricht: Schreibtisch-JumboWerkunterricht: KlapperrolleWerkunterricht  Steckspiel Mühle
Jojo - eine Sonderform des Kreisels
Das Jojo ist ein weltweit verbreitetes Spielzeug, das im wesentlichen aus zwei auf einer Achse befestigten Schwungscheiben besteht . Um das Achsenstück zwischen den Scheiben wird eine am Ende an der Achse fixierte Schnur gewickelt.

Hält man das andere Schnurende fest und läßt das Jojo los, so läuft es - sich langsam beschleunigend - an der Schnur hinab. Nachdem das fixierte Schnurende erreicht ist, läuft es wieder ein Stück an der Schnur herauf, indem es diese wieder aufwickelt.

Durch einen Ruck an der Schnur im Moment der Bewegungsumkehr kann man dafür sorgen, dass das Jojo sich wieder vollständig aufrollt. Auf diese Weise kann das Jojo in ständiger Auf- und Abbewegung gehalten werden.