Energiewirtschaft im Umbruch: Pro und Contra Windenergie

CD Windenergie:

Unterricht

Energiewirtschaft Windmühlen Windkraftanlagen Bauanleitungen
Windkraftanlagen
windkraftanlage-enercon.jpg (36514 Byte)

Windrad2.jpg (36646 Byte)

Pro und Contra Windenergie

Plus: Von allen erneuerbaren Energien ist die Windkraft in den vergangenen Jahren am stärksten gewachsen. Mittlerweile beziehen die Deutschen deutlich mehr Strom aus Windrädern als aus Wasserkraftwerken.
Auch in Zukunft hat die Branche großes Wachstumspotential
- vor allem offshore, also in Windparks auf dem Meer.

Ein weiterer Vorteil: Die Windkraft ist verhältnismäßig günstig. Die Betreiber der Anlagen bekommen über das Erneuerbare-Energien-Gesetz nur wenig mehr Förderung als der Preis für konventionellen Strom an der Energiebörse hoch ist. Zum Vergleich: Solarstrom wird weit höher vergütet.

Minus: Kritiker halten Windräder für eine Verschandelung der Landschaft. Außerdem weht der Wind sehr unzuverlässig: Bei einer starken Brise wird das deutsche Stromnetz überlastet, bei Flaute muss Strom aus dem Ausland hinzugekauft werden. Praktikable Speicher für Windenergie gibt es bisher nicht.

Ein weiterer Nachteil: Starker Wind bläst vor allem in Norddeutschland, die großen Verbrauchszentren liegen aber im Süden und Westen. Um den Strom abzutransportieren, sind zahlreiche neue Leitungen nötig.

Quelle: Spiegel Online

Windturbine-165-animation.gif (76724 Byte)



Mit den Druckvorlagen für die Bauelemente aus Karton gelingt der Bau der Windkraftanlage sehr einfach.

Die Seiten der Bauanleitung sind unten verkleinert abgebildet.

wind1.jpg (36819 Byte)

wind2.jpg (77626 Byte)

wind3.jpg (40276 Byte)
Druckvorlagen für die Bauelemente aus Karton
wind4.jpg (41009 Byte) wind5.jpg (61822 Byte)
oben: Die Druckvorlagen werden auf Papier 300g ausgedruckt.
wind6.jpg (75205 Byte)
wind7.jpg (48716 Byte)
wind10.jpg (63354 Byte)
wind11.jpg (43300 Byte)