CD Windenergie: Unterricht Energiewirtschaft Windmühlen Windkraftanlagen Bauanleitungen
   


Bruttostromerzeugung in Deutschland 2009

Bruttostromerzeugung in Deutschland 2009

 

Die Havarie der Atomanlage in Fukushima hat zu einem Meinungsumschwung bei vielen Bürgern und Politikern in Deutschland geführt, die bis dahin mit der Energiepolitik der Regierung einverstanden waren. Denn bei dem AKW Fukushima 1 handelt es sich um einen Reaktor westlicher Bauart, der mit deutschen Atomkraftwerken absolut vergleichbar ist. Der Unfall im Hochtechnologieland Japan zeigt, dass die Atomkraft nicht beherrschbar ist.

Fukushima1.jpg (23641 Byte)

GAU oder Super-GAU?

Der größte anzunehmende Unfall (GAU) ist ein eingeplanter Unfall in einem AKW.
Das heißt, die Anlage muss so ausgelegt sein, dass sie einen Unfall übersteht, ohne dass radioaktives Material oder Strahlung über die zulässigen Grenzwerte hinaus aus dem AKW austritt.
Der GAU stellt den größte Unfall dar, der bei der Planung einer kerntechnischen Anlage anzunehmen ist.

Von einem Super-GAU wird gesprochen, wenn noch stärkere Belastungen des Reaktors auftreten, als bei dem eingeplanten GAU. Bei einem Super-GAU wird die Hülle des Reaktors zerstört und Radioaktivität tritt in die Umwelt aus.    Quelle: Greenpeace

Energiewirtschaft im Umbruch

Energiepolitik: Experten streiten über Kosten des Atomausstiegs 
manager-magazin.de - Politik - 07.04.2011Fachleute und Berater überschlagen sich mit Prognosen, bis wann ein Atomausstieg in Deutschland möglich ist. Eine Regierungskommission drückt aufs Tempo, auf Energieeffizienz spezialisierte Firmen auch. Ökonomen warnen dagegen davor, die Kosten zu verniedlichen. mehr...
Studie zu Energieversorgung: Greenpeace hält Atomausstieg bis 2015 für realistisch 
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.04.2011Greenpeace kontert die Atomlobby: Der Turbo-Ausstieg aus der Atomkraft ist möglich, behauptet die Umweltorganisation in einer neuen Studie. Demnach könne Deutschland auf die sieben Alt-Meiler ganz verzichten - und pro Jahr zwei weitere Kernkraftwerke vom Netz nehmen. mehr...
erneuerbare-Energien.jpg (42282 Byte)